AGB - Thermeninsel Bad Füssing

Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen:


a) Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund der nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Diese sind Bestandteil aller abgeschlossenen Verträge und gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht ausdrücklich vereinbart werden.
b) Mit der Erteilung des Auftrags, spätestens jedoch mit der Entgegennahme der Lieferung oder Leistung werden diese Geschäfts- und Lieferbedingungen durch den Kunden anerkannt.
c) Entgegenstehende Geschäftsbedingungen oder abweichende Gegenbestätigungen des Kunden sind für die Firma Thermeninsel Karl Lorenzer, Bad Füssing unverbindlich, auch wenn die Firma Thermeninsel Karl Lorenzer, Bad Füssing, ihnen nicht ausdrücklich widersprochen hat. Sie bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der ausdrücklichen schriftlichen Anerkennung durch die Firma Thermeninsel Karl Lorenzer, Bad Füssing.


Rückgabebelehrung – Rückgaberecht:


Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Kosten des Käufers und auf seine Gefahr. Bei Ausübung des Widerrufsrechts tragen Sie bis zu einem Bestellwert von 150,- Euro die Rücksendekosten.
Ihre Rücksendung senden Sie bitte frei und ausreichend frankiert an:

Thermeninsel Karl Lorenzer Therme I
Kurallee 1
94072 Bad Füssing
Tel.: +49 (08531) 978706
e-Mail: info@thermeninsel.de

Nach Eingang Ihres Widerrufs sind wir verpflichtet, eventuelle Zahlungen zurückzuerstatten. Sie sind verpflichtet, die Ware zurückzusenden.


Rückgabefolgen


Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß getragene bzw. verschmutzte Waren aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen sind! Sofern die Ware nicht in Originalverpackung und unbenutzt ist, ist sie von der Rückgabe ausgenommen.


Sach- und Rechtsmängel


Wir kontrollieren jeden Warenversand auf einwandfreien Zustand der Ware. Sollten Sie dennoch Grund zur Beanstandung haben, richten Sie diese bitte an:
Thermeninsel Karl Lorenzer Therme I - Bad Füssing Kurallee 1 94072 Bad Füssing
Tel.: +49 (08531) 978706 e-Mail: info@thermeninsel.de Web: https://www.thermeninsel.de
Bitte zeigen Sie uns offensichtliche Mängel der bestellten Ware innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Ware an.
Für Sach- und Rechtsmängel gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die gesetzliche Verjährungsfrist für Sach- und Rechtsmängel beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware. Ansprüche wegen Sach- und Rechtsmängeln sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung besteht Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.


Zahlungsmöglichkeiten


Wir akzeptieren folgende Zahlungsmöglichkeiten -Vorkasse durch Überweisung durch den Käufer -Paypal -Barzahlung bei Abholung im Ladengeschäft -Stammkunden können zudem die Bezahlung auf Rechnung bei uns beantragen. Setzen Sie sich hierzu bitte mit uns direkt in Verbindung.


Lieferungen und Preisangaben


Die Auslieferung der bestellten/gekauften Ware erfolgt nach Möglichkeit am nächsten Werktag nach Zahlungseingang, wenn die Zahlung bis 12:00 Uhr mittags gebucht wurde. Bei Kartenzahlung bzw. via dem angebotenen Zahlungsmöglichkeiten gilt ebenfalls der Zahlungseingang auf dem entsprechenden Konto bei Paypal. Alle angegebenen Warenpreise enthalten die gesetzliche Mehrwehrtsteuer von 16 %. Sie erhalten die bestellte Ware in der Regel innerhalb von 5-7 Werktagen, in seltenen Ausnahmefällen kann die Lieferung auch bis zu 10 Tagen dauern. Der Versand erfolgt – je nach Bestellmenge - als Päckchen oder Paket mit DHL (Deutsche Post).Die Lieferadresse kann auf Wunsch von der Bestell-Adresse abweichen.


Versandkosten


Die Versandkosten für die einzelnen Artikel sind einzeln individuell berechnet und sind jeweils angegeben. Mehrere Artikel werden nach Möglichkeit zusammen versendet und Versandkosten fallen nur ein mal an. Bei Bestellungen aus dem Ausland teilen wir Ihnen die Versandkosten gesondert mit.


Beanstandungen


Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen feststellbar sind, unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich oder per E-Mail geltend zu machen. Bei berechtigten Beanstandungen übernimmt Pinocchio-Kindermode sämtliche Transportkosten vom Kunden zu Pinocchio-Kindermode und zurück. Ist im Falle des Umtausches der Ware auch die zweite Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu.


Speicherung des Vertragstextes


Der Vertragstext Ihrer Bestellung wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken.


Eigentumsvorbehalt


Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Thermeninsel Lorenzer, Bad Füssing.


Gerichtsstand


Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten ist das Amtsgericht in Passau mit Zweigstelle Rotthalmünster/Ndb..


Datenschutz


Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt. Zur Auftragsabwicklung speichern wir die personenbezogenen Daten und geben sie zu diesem Zweck gegebenenfalls an Dritte weiter. Eine Weitergabe von Kundendaten zu Werbezwecken findet nicht statt.